Skip to main content

kamado-joe-keramik-grill

Mit dem Kamado Joe zum puren Grill-Vergnügen

Idyllische Grillabende im Garten oder am heimischen Balkon sind genauso beliebt, wie große Grillpartys auf einer Wiese mit der Familie und Freunden. Der Grillspaß hat sich jedoch mittlerweile nicht mehr nur auf den Sommer fokussiert, sondern hat sich nun schon zum Ganzjahres-Event etabliert. Mit dem Original Kamado Joe steht dem fröhlichen Grillvergnügen – von Frühling bis Winter – nichts mehr im Wege.

Das besondere Keramikgehäuse in seiner einzigartigen Form bildet zusammen mit Holzkohle als Brennmaterial einen perfekten Holz-Feuer-Geschmack von Fleisch, Fisch, Gemüse und anderem Grillgut.
Der Kamado Joe ist in verschiedenen Größen erhältlich und hat dabei drei wesentliche Vorteile. Zum einen ist der Aufbau rasch und einfach, zum anderen wird die Hitze schnell und über einen längeren Zeitraum erzeugt und des Weiteren ist jeder Kamado Joe ein optischer Hingucker.

Das Keramikgefäß besticht durch die hohe Isolierfähigkeit, weshalb insgesamt weniger Hitze benötigt und diese über einen längeren Zeitraum konstant gehalten wird. Die Temperatur ist jedoch variabel einstellbar, weshalb der Kamado Joe besonders vielseitig einsetzbar ist. Diese Eigenschaften sorgen zum Beispiel für eine extreme Hitze bis zu 750 Grad Celsius. Somit ist es möglich ein perfektes Steak zu grillen, welches außen knusprig und innen, je nach Belieben, rare, medium oder well done ist. Mit diesem Grill holt man das Steakhaus also direkt zu sich nach Hause, ohne dabei viel Geld ausgeben zu müssen.

kamado-joe-aufbau

Besondere Eigenschaften des Kamado Joe

Der Kamado Joe ist aber nicht nur perfekt zum Grillen geeignet, sondern eignet sich aufgrund der extrem langen Hitzedauer auch ideal zum schonenden langsamen Garen und Räuchern. Mit diesem Grill kann die Temperatur bis zu 12 Stunden, ohne erneuter Zugabe von Holzkohle, gehalten werden. Der spezielle Luftmengenregulierer in der hochwertigen Keramikdämmung ermöglicht zudem die volle Kontrolle über die Hitze. Mit der Temperaturanzeige hat man dabei immer alles im Blick. Daher ist das Garen bei niedrigen Temperaturen im oberen Grillbereich zeitgleich mit dem Grillen, Backen oder Braten im unteren Bereich problemlos möglich. Der Kamado Joe bietet daher das volle Programm an Vielseitigkeit und Zeitersparnis.

Die Reinigung des Kamado Joe erfolgt spielend, da Holzkohle bedeutend weniger Asche erzeugt als herkömmliche Holzkohlebriketts. Zudem werden Fett- und Schmutzreste nach dem Grillen einfach mit starker Hitze zu Asche verbrannt, wodurch aufwendige Reinigungsarbeiten der Vergangenheit angehören. Das Aschefach wird anschließend einfach ausgekehrt und übriggebliebene Holzkohlereste werden beim nächsten Anheizen weiterverwendet.

Der Kamado Junior Joe

kamado-joe-junior

Kamado Junior Joe

Der Junior Joe ist der kleineste Grill aus der Kamado Joe Reihe, wodurch er sehr flexibel einsetzbar und dennoch absolut stabil ist. Bei dieser Variante des kugelförmigen Holzkohle-Grills sind sowohl ein Grillrost aus Edelstahl, ein pulverbeschichtetes Feuerrost aus Eisen, eine Feuerwanne aus hitzebeständiger Keramik, sowie ein Aschehaken und eine Greifzange dabei. Somit kann der Grillspaß für kleinere Runden jederzeit losgehen. mehr Infos

 

kamado-joe-classic

Kamado Joe Classic

Der Kamado Classic Joe

Der Classic Joe gehört, wie der Name schon sagt, zu dem beliebtesten Klassik-Modell des Kamado Joe, denn diese Variante eignet sich bereits für Familienfeste und Grillpartys. Dieser eiförmige Holzkohle-Grill aus Keramik ist jedoch im Vergleich nicht nur größer als der Junior Joe, sondern verfügt – zusätzlich zum bereits erwähnten Zubehör – über eine Ausstattung mit vier Rädern, weshalb dieser Grill ganz einfach dort zum Einsatz kommen kann, wo er gebraucht wird. mehr Infos

 

Der Kamado Big Joe

kamado-joe-bigjoe

Kamado Big Joe

Der Big Joe bietet mit seiner extra großen Ausführung nicht nur Grillspaß, sondern pures Vergnügen für
Hobby-, aber auch Profi-Griller. Mit seiner Kugelform und dem umfangreichen Zubehör besticht er – im Vergleich zum Classic Joe – mit zusätzlichen Haltegriffen, weshalb er ganz simpel bewegt oder auch im Auto transportiert werden kann. Seine Breite bietet besonders viel Platz und seine Höhe ist ideal, um das Grillen im Sitzen förmlich zu genießen. mehr Infos

Fazit zum Kamado Joe

Beim Vergleich mit anderen Keramikgrills überzeugt der Kamado Joe mit seiner Passform, Verarbeitung, Stabilität und Zuverlässigkeit, wie kein anderer. Er ist sofort nach dem kinderleichten Zusammenbauen einsatzbereit und kann problemlos mitgenommen werden. Der Einsatz am Strand, bei einem Spiel oder direkt am Campingplatz ist daher jederzeit möglich. Das spezielle Zubehör macht den Kamado Joe ebenso beliebt, wie der abnehmbare Holzkohlekorb, welcher ein rasches Abkühlen ermöglicht. Somit steht der Grillspaß, ohne hohen Aufwand und mühsamer Vorbereitung, im Vordergrund. Dabei ist es egal, ob man ihn im Sommer oder Winter einsetzt, denn der Kamado Joe lässt sich von äußeren Wetterverhältnissen nicht beeinflussen.